29.10.2018

Chile: Geschäftsreise Fleisch

09. - 12. April 2019

Vom 09. – 12. April 2019 findet für Unternehmen der deutschen Fleischwirtschaft die Geschäftsreise nach Chile statt. Den Schwerpunkt der Reise bilden Besuche bei potentiellen Kunden in Chile. Zudem werden unterschiedliche Stufen des Fleischimports und der -vermarktung besucht, um einen Einblick in das Marktgeschehen zu bekommen und diesen Absatzmarkt zu erkunden. Bei Netzwerk/Kontaktveranstaltungen können Sie zudem potentielle Kunden in Chile kennen lernen.

Chile hat kürzlich eine große Anzahl deutscher Betriebe für den Export zugelassen. 2016 hat Chile u.a. knapp 90.000 Tonnen Schweinefleisch importiert, darunter waren auch erhebliche Lieferungen u.a. aus Polen.

Das Programm der Reise kann dem Flyer entnommen werden, den sie  HIER (551,4 KB)  herunter laden können und den Sie für Ihre Anmeldung nutzen können. Die Reise wird durch das BMEL gefördert.Sollten Sie Fragen zu der Reise haben, wenden Sie sich bitte direkt an German Meat, Tel.: 0228/971 44 981.

Themen und News

Exportschulungen

Exportschulungen

Seminare im 1. Halbjahr 2019

Chile: Geschäftsreise Fleisch

Chile: Geschäftsreise Fleisch

09. - 12. April 2019

Alimentaria Mexiko

Alimentaria Mexiko

Guadalhara, 05. – 07. März 2019

Auslandsmessen 2019

Auslandsmessen 2019

Programm BMEL-geförderter Messen