28.07.2016

GEFA-Messebeteiligungen 2017

IFE China, Seoul Food, F&H Myanmar

Mit Firmengemeinschaftsständen auf der Seoul Food & Hotel, der Food & Hotel Myanmar sowie der IFE China hat die GEFA in 2017 drei attraktive Fachmessen für die Unternehmen der heimischen Lebensmittelwirtschaft in ihr Messeprogramm aufgenommen. 

Die Seoul Food & Hotel findet vom 16.-19.05.2017 statt. Es werden mehr als 55.000 Fachbesucher erwartet. Damit ist sie die bedeutendste internationale Lebensmittelfachmesse in Korea, einem attraktiven Markt mit über 50 Mio. Einwohnern, von denen etwa 80 % in städtischen Regionen leben.

Die Food & Hotel Myanmar findet vom 07. - 09.06.2017 in Yangon statt. In 2016 waren auf der Messe 250 Aussteller aus 28 Ländern präsent. Myanmar nimmt erst seit sehr kurzer Zeit am internationalen Welthandel teil. Dieser neue Markt verfügt über 51 Mio. Einwohner mit einem Durchschnittsalter von 24 Jahren. Die konsumorientierte Mittelschicht wird derzeit auf 2,5 Mio. Menschen geschätzt.

Die IFE China findet vom 16. - 18.06.2017 im Süden Chinas in Gunagzhou statt. Guangzhou in der Provinz Gunagdong zählt zu einer der drei großen Importschlüsselregionen Chinas. Wegen der Nähe zu den großen Importhäfen Shenzen und Xiam haben führende Distributeure und Importe hier ihren Sitz. Die Messe bietet somit eine gute Gelegenheit auch in Regionen außerhalb Shanghais und Peking Lieferbeziehungen aufzubauen und neue Kundenschichten zu erschließen. In 2016 nahmen 1.533 Unternhemen aus 60 Ländern statt. 25 Länder, darunter Italien, Spanien und Polen nahmen mit Länderpavillions teil. Die Messe zählte 83.480 Fachbesucher.

Interessierte Unternehmen wenden sich bitte an German Meat, Email an German Meat, Tel.: 0228/97144980.

Themen und News

Fortbildung

Fortbildung

Neue Exportseminare 2017

GEFA-Messebeteiligungen 2017

GEFA-Messebeteiligungen 2017

IFE China, Seoul Food, F&H Myanmar